Fackelwanderung 2015

Jeder Gast erhielt eine „professionelle“ Fackel mit Holzgriff, die am Feuer im Hof entzündet wurde, und dann ging es los zur Fackelwanderung rund um Wörth am Rhein. Im Feuerschein entstand ein ganz eigenes, fast romantisch anmutendes Ambiente.Nach der Rückkehr wurde natürlich wieder bestens für das Leibeswohl gesorgt. Kaffee und verschiedene Kuchensorten gehörten ebenso dazu wie der obligatorische Glühwein, der im kalten Januar für Wärme von Innnen sorgte. Die Fitness Oase ist ein „internationales“ Fitnessstudio, hier spricht man z.B. auch Französisch. In diesem Jahr gab es ein weiteres leckeres Highlight: frisch gekochte Soljanka für alle.